Become a member
Want to manage your learning plans?
Become an MVA member for free and get this and other free benefits:
  • Get unlimited access to content
  • Join live events
  • Track your progress
  • Take self-assessments
  • Participate in forums
  • Receive discounts on books
Maybe later
Sign back in
Want to access course content?
For this feature, sign back in to Microsoft Virtual Academy
Maybe later
Become a member
Want to take a self-assessment?
Become an MVA member for free and get this and other free benefits:
  • Get unlimited access to content
  • Join live events
  • Track your progress
  • Manage your learning plans
  • Participate in forums
  • Receive discounts on books
Maybe later
Become a member

To get unlimited access to more of this great content, plus:
  • Manage your learning plans
  • Join live events
  • Track your progress
  • Take self-assessments
  • Participate in forums
  • Receive discounts on books
Become an MVA member today for free!
Maybe later

Windows 7 im Unternehmen – Evaluierung und Planung

5
Level 200
Add to My Learning Plan
44 Points
Completion bonus 10 points
0% complete
This course is retired.

Mitarbeiter in Unternehmen erwarten heute, ohne Produktivitätsverluste von zu Hause, von der Niederlassung aus und unterwegs arbeiten zu können. Das bedeutet, dass Sie als IT-Professionals mehr Funktionalität bereitstellen und ein höheres Maß an Flexibilität ermöglichen sollen, während idealerweise Kosten und Sicherheitsrisiken reduziert werden. Die Einführung von Windows 7 kann Ihnen die Erfüllung dieser Anforderungen erleichtern.

Sie denken über eine Migration Ihrer Clientinfrastruktur auf Windows 7 nach und möchten sich vorab im Detail über die neuen Funktionen des Betriebssystems, die Vorteile für den Unternehmenseinsatz und empfohlene Szenarios für die Bereitstellung informieren? In diesem Kurs der Microsoft Virtual Academy werden wichtige Windows 7-Features wie AppLocker, BitLocker oder die Problemaufzeichnung vorgestellt. Sie erfahren mehr über leistungsfähige Funktionen wie DirectAccess und BranchCache, die bei einem gemeinsamen Einsatz von Windows 7 auf dem Client und Windows Server 2008 R2 verfügbar werden und den Einsatz von Windows 7 noch lohnenswerter machen. Schließlich lernen Sie eine Reihe von kostenlosen Tools kennen, die Sie bei der Planung Ihrer Migration und der Überprüfung der Kompatibilität Ihrer bestehenden Anwendungen unterstützen.