United States























































Microsoft Virtualisierung - Die Plattform

3
 
You must sign in and try the content to rate it. Do you want to sign in?
 
Level 200
Add to My Learning Plan
58 Points
Completion bonus 10 points
0% complete

Virtualisierung ist zu einem wichtigen Instrument in modernen Rechenzentren geworden. Sie ermöglicht einfachere Bereitstellung von Betriebssystemen und Software, bessere Nutzung von Ressourcen, Serverkonsolidierung, Anwendungs­kompatibilität, hohe Verfügbarkeit bei geringeren Kosten und einer zentralen Verwaltung. Dieser Plattform-Kurs bietet einen tiefen Einblick in die wichtigsten Technologien, welche für die grundlegende Virtualisierungs­infrastruktur notwendig sind.

Dies ist der erste von drei Kursen, die sich mit Microsoft-Virtualisierungs­technologien befassen. Sie erfahren mehr über Microsoft Virtualisierungs-Angebote und -Strategien, Rechenzentrums­planung, die Hyper-V-Architektur, die Verwaltung von virtuellen Maschinen, virtuelle Netzwerke und Speicher, die zahlreichen anderen Hyper-V-Funktionen und über die leistungsfähige Verwaltung durch System Center Virtual Machine Manager 2008 R2. Lernen Sie, welche Überlegungen zum Thema Hochverfügbarkeit und Disaster Recovery notwendig sind und halten Sie Ihre virtuellen Computer am Laufen durch die Windows Server Failover-Cluster Services. Entdecken Sie die Unterschiede und Gemeinsamkeiten von Hyper-V im Vergleich zur Virtualisierung mit VMware in technischer und terminologischer Sicht. Am Ende des Kurses haben Sie die notwendigen Werkzeuge, welche Sie für die Planung, das Design und die Bereitstellung Ihres virtualisierten Rechenzentrums oder Ihrer Private Cloud-Infrastruktur benötigen.

                     
Message